Kirchheimer Musikpreis

Großer Nachwuchsförderpreis

Beim Kirchheimer Musikpreis kommen alle 2 Jahre die besten Nachwuchsmusiker zu einem Wettstreit zusammen.

Der 11. Kirchheimer Musikpreis fand im Juli 2015 in Kirchheim unter Teck statt. Er fördert Kinder und Jugendliche unter 20 Jahren ganz nach dem Motto: "Musizieren aus Freude an der Musik".

Die Kirchheimer Musikschule veranstaltet den Wettbewerb, für den sich die Nachwuchsmusiker zunächst bei einem Wertungsspiel qualifizieren müssen. Diese messen sich dann beim Preisträgerkonzert um die begehrten Platzierungen.

Eine natürliche Verbundenheit

Die Volksbank Kirchheim-Nürtingen eG unterstützt den Wettbewerb, denn die Kulturförderung liegt ihr sehr am Herzen.