R+V-Kautionsversicherung basic

Ihr Plus an finanziellem Spielraum

Kautionsversicherung einfach erklärt

Anders als bei einer Bankbürgschaft wird die Bürgschaft bei der Kautionsversicherung nicht auf Ihre Kreditlinie bei der Bank angerechnet und Ihr Finanzierungsspielraum damit nicht verkleinert. Kleine und mittelständische Unternehmen sowie Existenzgründer profitieren von maßgeschneiderten Lösungen. Je nach Versicherungstyp übernimmt die R+V im Rahmen Ihrer Kautionsversicherung zum Beispiel Mängelansprüche-, Ausführungs-, Vertragserfüllungs- oder Anzahlungsbürgschaften. Sie wählen die benötigten Bürgschaften selbst aus und passen den Versicherungsvertrag individuell an Ihre Bedürfnisse an.

Kautionsversicherung basic

Spezielle Absicherung für das Bau- und Ausbaugewerbe

Die R+V-Kautionsversicherung basic ist speziell für Sie im Bauhaupt- und Ausbaugewerbe, Maschinen und Anlagenbau sowie Garten- und Landschaftsbau konzipiert.

Sie deckt die wichtigsten Avalarten für diese Branchen ab: Avale, die Mängelansprüche und Vertragserfüllungen nach §§ 631, 632a BGB oder VOB/B, Erschließung und Anzahlung/ Vorauszahlung absichern.

Profitieren Sie mit der Kautionsversicherung basic zudem von den günstigen Konditionen des Online-Produkts. Auch eine Besicherung der Avallinie ist nicht erforderlich.

R+V-Kautionsversicherung

R+V-Kautionsversicherung

Maßgeschneiderte Lösungen für einen größeren Finanzierungsspielraum.

mehr

Jetzt neu: Bürgschaftsdruck vor Ort!

Alle Kunden der R+V-Kautionsversicherung profitieren zudem seit Juni von einem neuen Service: Die benötigte Bürgschaft kann ab sofort ganz bequem selbst ausgedruckt werden.

Sie haben Fragen zur R+V-Kautionsversicherung basic? Dann vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Spezialisten Jens Hacker oder Lars Schmidt, Abteilung Finanzdienstleistungen. Sie stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.