Tobias Schäfer ist bester Fördermittelberater Baden-Württembergs

Der Kundenbetreuer wird für sein Engagement in der Beratung belohnt

Große Freude bei der Volksbank Kirchheim-Nürtingen eG: Firmenkundenbetreuer Tobias Schäfer hat die Auszeichnung „Bester Fördermittelberater“ erhalten. Schäfer habe laut Jury beim geplanten Neubau seines Kunden, dem Biolandhof Klauß-Gröber, mit einer klugen Kombination aus Förderdarlehen das volle Spektrum der verfügbaren Finanzierungsmöglichkeiten ausgeschöpft. Die Jury – bestehend aus Vertretern der KfW, DZ BANK, L-Bank sowie des Baden-Württembergischen Genossenschaftsverbands – überreichte den Preis feierlich in Stuttgart. Bereits im Vorjahr war die Volksbank mit der Prämierung geehrt worden.

Integration von Förderdarlehen in die Finanzierung

„Als Genossenschaftsbank treibt es uns täglich an, für unsere Kunden im komplexen ‚Förderdschungel‘ die beste und zum Vorhaben passende Finanzierung zu finden.
Tobias Schäfer ist das besonders gut gelungen“, freut sich Vorstand Eberhard Gras über die neueste Auszeichnung. Die Klauß-Gröber GbR – im Kreis Esslingen auf
Wochenmärkten und im regionalen Einzelhandel besser bekannt als Biolandhof Klauß-Gröber – konnte dank Schäfers Kombination mehrerer Förderdarlehen einen
vollautomatisierten Legehennenstall zur ökologischen Freilandhaltung finanzieren. Rund

3.500 Tiere finden in der neuen Anlage Platz, die unter anderem über einen Eiersortierraum und eine Photovoltaik-Anlage verfügt. Durch den ganzheitlichen Beratungsansatz und das passgenaue Zusammenspiel von zinsverbilligten Förderdarlehen habe sich Schäfer „vom Wettbewerb abheben und beim Kunden punkten können“, so die Jury-Begründung für die Prämierung.
 
Für die Volksbank Kirchheim-Nürtingen eG ist die Einbindung von Förderdarlehen der KFW und der LBank seit vielen Jahren ein zentraler Bestandteil in der Beratung. Eine Strategie, die sich für den Kunden und die Bank auszahlt: Im vergangenen Jahr erhielt Firmenkundenbetreuer Heinrich Schnell den begehrten Fördermittel-Preis für sein Engagement bei der Finanzierung der neuen Rettungswache der DRK-Zukunftsstiftung in Nürtingen.

 

Im Mittelpunkt der genossenschaftlichen Firmenkunden-Beratung stehen die Kundenwünsche und ausführliche Informationen zu allen Themen. Lassen Sie sich jetzt genossenschaftlich beraten.